Arbeitsschutz und Mitbestimmung

Handlungshilfe für Betriebsräte

Ulrich Faber, Rolf Satzer

Cover
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-6543-9
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 1. Auflage 2020 (November 2020)
  • 191 S.
  • kartoniert
Arbeitsbedingungen und Gesundheit werden zu einem immer wichtigeren betriebspolitischen Thema.... mehr
Produktinformationen "Arbeitsschutz und Mitbestimmung"
Arbeitsbedingungen und Gesundheit werden zu einem immer wichtigeren betriebspolitischen Thema. Die Akzente haben sich in den letzten Jahren deutlich verschoben. Heute nimmt das Thema Gesundheit und psychische Belastung einen immer größeren Stellenwert ein. Erfahrungen mit dem Arbeitsschutzgesetz zeigen, dass gesetzliche Vorschriften allein die Bedingungen in den Betrieben nicht ändern. Es müssen zusätzlich Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen getroffen und organisiert werden.

An dieser Stelle setzt der Leitfaden an. Er will Betriebsräte und andere betriebliche Akteure dabei unterstützen, im Betrieb Maßnahmen und Programme anzustoßen, zu entwickeln und durchzusetzen. Das Autorenteam verbindet dabei den »arbeitswissenschaftlichen Blick« mit dem »juristischen Blick«.

Die Neuauflage berücksichtigt die neue Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zur Mitbestimmung bei der Gefährdungsbeurteilung und bei Maßnahmen des Arbeitsschutzes. Ergänzt wurden zudem Neuerungen in den Technischen Regelwerken, insbes. die »ASR V3 Gefährdungsbeurteilung«.

Die Autoren:
Dr. Ulrich Faber, Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht. Stellvertretendes Mitglied des Ausschusses für Arbeitsstätten (ASTA) beim BMAS. Referent und Fachautor.
Rolf Satzer, Diplom-Psychologe, arbeitet freiberuflich an Forschungsprojekten mit den Schwerpunkten Arbeitsbedingungen und Gesundheit, Qualifizierung, Technologie und Arbeitszeit.
Weiterführende Links zu "Arbeitsschutz und Mitbestimmung"
NEU
Cover Arbeitsrecht
 
29,90 € *
Cover Arbeitsrecht in der betrieblichen Praxis 2020
 
erscheint ca. März 2020 ca. 63,00 € *
Cover Arbeitsstrafrecht
 
12,90 € *
Fahrpersonalrecht Fahrpersonalrecht
 
34,90 € *
Cover Wettbewerbsverbote
 
65,00 € *
Cover Die Einigungsstelle
 
79,00 € *
Cover Datenschutz
 
29,80 € *
Cover BDSG
 
85,00 € *
Zuletzt angesehen