Betriebsratswahl 2022

Normales Wahlverfahren und vereinfachtes Wahlverfahren (Wahlsoftware mit Handlungsanleitung)

Peter Berg, Micha Heilmann

Betriebsratswahl 2022
69,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-7088-4
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 9. Auflage 2021 (Juni 2021)
  • Mappe mit Software-Download
Betriebsratswahl 2022 - sicher vorbereiten und durchführen Vorteile auf einen Blick:... mehr
Produktinformationen "Betriebsratswahl 2022"

Betriebsratswahl 2022 - sicher vorbereiten und durchführen


Vorteile auf einen Blick:

  • Software wahlweise zur Installation oder als Online-Lösung
  • Alle Unterlagen für die Vorbereitung und Durchführung einer fehlerfreien Betriebsratswahl - für Betriebe jeder Größe
  • Elektronischer Wahlkalender, automatisches Stimmauszählungs- und Sitzverteilungsprogramm, alle Formulare zur Bearbeitung in digitaler Form

Die Software, Digital- und Print-Unterlagen von »Betriebsratswahl 2022« bieten zuverlässig und rechtlich fundiert Lösungen zu allen Anforderungen des normalen und des vereinfachten Wahlverfahrens.

Das ist neu bei »Betriebsratswahl 2022«:
Eine Software - Zwei Möglichkeiten der Nutzung

  • Neu: Online-Lösung: Die Software ist online verfügbar - ganz ohne Installationsaufwand. Alle Eingaben werden auf dem lokalen Rechner gespeichert. Damit kommt der Wahlvorstand seiner Dokumentationspflicht nach.
  • Installation auf dem lokalen Rechner: Die Software wird per Download auf den lokalen Rechner geholt, dort installiert und genutzt. Alle Eingaben und Ergebnisse werden auf dem lokalen Rechner gespeichert.
Der Wahlvorstand kann sich auch nach dem Kauf für eine der beiden Optionen entscheiden.

Das ist drin in »Betriebsratswahl 2022«:

  • Alle Formulare und Aushänge, die der Wahlvorstand für die Einleitung und Durchführung der Betriebsratswahl benötigt. Dazu Mustertexte als Vorlage für den Schriftverkehr.
  • Die Wahlsoftware mit allen erforderlichen Tools und zeitsparenden Funktionen.
  • Die Handlungshilfe »Betriebsratswahl 2022«: als Wegweiser durch das Wahlverfahren mit klaren Antworten auf die Rechtsfragen.

Das leistet die Software von »Betriebsratswahl 2022«:

  • Wahlkalender: Zuverlässige Berechnung aller einzuhaltenden Termine
  • Berechnung der Gremiengröße, Berechnung der Sitzverteilung nach Geschlecht
  • Stimmauszählungs- und Sitzverteilungsprogramm
  • Import aller Berechnungsergebnisse in die Aushänge, Formulare und Musterschreiben

Dazu begleitend Erläuterungen, Hintergrundwissen, gesetzliche Regelungen

Datensicherheit und Datenschutz mit »Betriebsratswahl 2022«:
Bei der Online-Lösung werden alle Eingaben in einer vom Bund-Verlag gehosteten Cloud mit Serverstandort Deutschland gespeichert - die Datensicherheit nach gesetzlichen, organisatorischen und technischen Regeln wird gewährleistet. Online-Lösung und Software wurden von den Datenschutzexperten Thilo Weichert und Peter Wedde geprüft und begutachtet: »Betriebsratswahl 2022« entspricht den datenschutzrechtlichen Vorgaben und ist für die Durchführung einer Betriebsratswahl als erforderlich anzusehen.

Die Autoren:
Peter Berg, Rechtsanwalt und langjähriger Justiziar des ver.di Landesbezirks Nordrhein-Westfalen
Micha Heilmann, Leiter der Rechtsabteilung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, Rechtsanwalt, ehrenamtlicher Richter am BAG
Weiterführende Links zu "Betriebsratswahl 2022"
Zuletzt angesehen