Betriebsratspraxis von A bis Z

Das Lexikon für die betriebliche Interessenvertretung (inklusive Online-Zugriff auf alle Stichwörter der Arbeitshilfen)

Christian Schoof

Cover
jetzt vorbestellen, erscheint ca. März 2022
ca. 58,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-7176-8
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 15. Auflage 2022 (März 2022)
  • 2900 S.
  • Buch inkl. Online-Nutzung
Betriebsratswissen zum Nachschlagen Vorteile auf einen Blick: Lexikon inklusive... mehr
Produktinformationen "Betriebsratspraxis von A bis Z"

Betriebsratswissen zum Nachschlagen


Vorteile auf einen Blick:

  • Lexikon inklusive Online-Ausgabe mit allen Stichwörtern und Arbeitshilfen
  • Lizenz zur Nutzung der Online-Inhalte bis zum Erscheinen der 16. Auflage, mindestens jedoch bis zum 30.06.2024

Das »Lexikon« liefert in bewährter Form praktische Hilfen, um alle im betrieblichen Alltag auftretenden Fragen zu beantworten. »Betriebsratspraxis von A bis Z« informiert über die Aufgaben, Mitbestimmungsrechte und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats, zeigt Rechte und Pflichten der Beschäftigten auf und ist unverzichtbar für die Praxis.

Zahlreiche Checklisten, Musterschreiben und Übersichten ergänzen die jeweiligen Begriffe.

Im Mittelpunkt der neuen 15. Auflage stehen die Änderungen aufgrund des Betriebsrätemodernisierungsgesetzes, das das Betriebsverfassungsgesetz in wesentlichen Punkten geändert hat.

Kernthemen:

  • Änderung der Wahlvorschriften
  • Betriebsratssitzungen per Video- oder Telefonkonferenz
  • Datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit
  • Sachverständige bei Künstlicher Intelligenz
  • Mitbestimmung bei Fragen der Künstlichen Intelligenz
  • Mitbestimmung bei mobiler Arbeit
  • Beteiligung bei beruflicher Weiterbildung

Eingearbeitet sind auch die wesentliche Rechtsprechung und die weiteren aktuellen Gesetzesänderungen, etwa zum Arbeitsschutz, zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement und die Elterngeldreform.

Das Handwörterbuch enthält

  • mehr als 210 Begriffe zur Arbeit des Gremiums und zur Interessenvertretung
  • zusätzliche Hinweise zu sozialrechtlichen Themen
  • ein ausführliches Stichwortverzeichnis
  • eine Online-Ausgabe mit allen Stichwörtern und Arbeitshilfen. Diese lassen sich damit einfach anpassen.

Der Autor:
Christian Schoof, Rechtsanwalt, langjähriger Gewerkschaftssekretär
Weiterführende Links zu "Betriebsratspraxis von A bis Z"
Zuletzt angesehen