Keine Angst vor Mobbing

Strategien gegen den Psychoterror am Arbeitsplatz

Anka Kampka, Nathalie Brede, Ansgar Brede

Keine Angst vor Mobbing
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-608-86012-2
  • Klett-Cotta Verlag
  • 1. Auflage 2008 (August 2008)
  • 160 S.
  • kartoniert
Was ist Mobbing? Mit dem Begriff sind böswillige und systematische Handlungen von Kollegen und... mehr
Produktinformationen "Keine Angst vor Mobbing"
Was ist Mobbing?

Mit dem Begriff sind böswillige und systematische Handlungen von Kollegen und Kolleginnen und /oder Vorgesetzten gegen eine Person gemeint, die das Ziel haben, diese Person zu kränken, zu demütigen, herabzusetzen oder auszugrenzen.
Das Mobben kann sich hinter Intrigen, Scherzen und Ähnlichem verbergen, oftmals anonym.

Möglichkeiten einer Auseinandersetzung und Chancen einer Gegenwehr werden absichtlich nicht gegeben.

Mobbing am Arbeitsplatz zu erfahren ist kein Einzelschicksal. Aktuell sind nach dem Mobbing-Report der Bundesregierung mehr als eine Million Beschäftigte betroffen.Stress, psychische und körperliche Störungen sowie verringertes Selbstwertgefühl sind die Symptome, gegen die ein Mobbing-Betroffener anzukämpfen hat. Wie Sie die Abwärtsspirale stoppen können, wie Sie gut für sich sorgen und sich effizient zur Wehr setzen, ist Gegenstand des Buches, in das Erfahrungen aus vielen hundert Mobbing-Beratungen eingeflossen sind.

Menschen mit Schwierigkeiten am Arbeitsplatz gibt das Buch konkrete Hilfestellung:
- Was ist Mobbing und wie entsteht es?
- Werde ich gemobbt oder handelt es sich um einen"normalen"Konflikt?
- Welche Hilfe finde ich im beruflichen und privaten Umfeld?
- Lösungsansätze: wie verlasse ich die Konfliktspirale?

Wer als Mobbing-Opfer rechtliche Schritte erwägt, erhält in einem eigenen Kapitel fachkundige Tipps und Informationen darüber, was unter juristischen Gesichtspunkten zu beachten ist.

Mit Fragebögen, Checklisten und Übungen
Weiterführende Links zu "Keine Angst vor Mobbing"
Zuletzt angesehen