Altersdifferenzierungen im Beamtenrecht

Maximilian Heuger

Altersdifferenzierungen im Beamtenrecht
82,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-8487-3293-7
  • Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2016 (Juli 2016)
  • kartoniert
Das Werk arbeitet die im Beamtenrecht hoch aktuelle Problematik von Altersdifferenzierungen aus... mehr
Produktinformationen "Altersdifferenzierungen im Beamtenrecht"
Das Werk arbeitet die im Beamtenrecht hoch aktuelle Problematik von Altersdifferenzierungen aus unions- und verfassungsrechtlicher Perspektive nach Fallgruppen auf und erörtert, wie sich Verstöße auf das beamtenrechtliche Sonderstatusverhältnis auswirken. Für viele noch ungeklärte Rechtsfragen werden dogmatisch konsequente und praxisgerechte Lösungen entwickelt. Behandelt werden gesetzliche und administrative Altersdifferenzierungen im status- und nicht-statusbezogenen Bereich des Beamtenverhältnisses.

Im Einzelnen geht es um gesetzliche Altersgrenzen für die Einstellung, die Beförderung und den Ruhestand, um altersbezogene Differenzierungen im beamtenrechtlichen Stellenbesetzungsverfahren und solche bei den Arbeits- und Urlaubszeiten sowie der Besoldung und Versorgung. Aufgrund der nicht selten fiskalischen Motivation altersbezogener Differenzierungen wird auch die aktuelle Rechtsprechung des BVerfG zur Beamtenbesoldung thematisiert und einer kritischen Bewertung unterzogen.

Das Werk ist Teil der Reihe: Düsseldorfer Rechtswissenschaftliche Schriften; Bd. 142
Weiterführende Links zu "Altersdifferenzierungen im Beamtenrecht"
Zuletzt angesehen