Stärkung der Tarifautonomie durch Anreize zum Verbandsbeitritt

HSI-Schriftenreihe Bd. 27

Martin Franzen

Cover
19,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-6855-3
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 1. Auflage 2018 (Oktober 2018)
  • 85 S.
  • kartoniert
Das Tarifvertragssystem prägt die Arbeitsbeziehungen in Deutschland. Damit es funktionsfähig... mehr
Produktinformationen "Stärkung der Tarifautonomie durch Anreize zum Verbandsbeitritt"
Das Tarifvertragssystem prägt die Arbeitsbeziehungen in Deutschland. Damit es funktionsfähig bleibt, bedarf es einer starken Tarifbindung. Deren Stärkung ist ein Kernanliegen der Gewerkschaften, gerade auch in Zeiten eines zurückgehenden Organisationsgrades. Der Organisationsgrad von Gewerkschaften hat auch Wechselwirkungen auf den Organisationsgrad von Arbeitgeberverbänden. Auch deren Existenz und Bedeutung ist auf lange Sicht ohne starke Gewerkschaften in Frage gestellt. Erfreulicherweise hat die amtierende Bundesregierung das Anliegen einer Stärkung der Tarifbindung im aktuellen Koalitionsvertrag aufgegriffen.
Weiterführende Links zu "Stärkung der Tarifautonomie durch Anreize zum Verbandsbeitritt"
Cover Den schreienden Kollegen kann man nicht wegatmen
 
erscheint ca. November 2020 ca. 19,99 € *
Cover Landespersonalvertretungsgesetz Sachsen-Anhalt
 
erscheint ca. Oktober 2020 ca. 54,00 € *
Cover Arbeitszeit in Frage und Antwort
 
erscheint ca. Dezember 2020 ca. 29,00 € *
Cover Arbeitsrecht in der betrieblichen Praxis 2020
 
erscheint ca. März 2020 ca. 63,00 € *
Cover Arbeitsrecht
 
49,80 € *
Betriebsversammlung Betriebsversammlung
 
16,90 € *
Cover Teilzeitarbeit
 
29,80 € *
Cover Urlaubsrecht
 
34,90 € *
Zuletzt angesehen