Kündigungsschutzgesetz

Basiskommentar zu KSchG, §§ 622, 623 und 626 BGB, §§ 102, 103 BetrVG

Silke Altmann, Heike Schneppendahl

Cover
jetzt vorbestellen, erscheint ca. März 2024
ca. 44,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-7397-7
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 7. Auflage 2024 (März 2024)
  • 460 S.
  • kartoniert
Kündigungsschutz. Mit Fokus auf die Rechte des Betriebsrats Vorteile auf einen Blick:... mehr
Produktinformationen "Kündigungsschutzgesetz"

Kündigungsschutz. Mit Fokus auf die Rechte des Betriebsrats


Vorteile auf einen Blick:

  • Kompakte, gut verständliche Darstellung des Kündigungsschutzes
  • Mit Schwerpunkt auf den Beteiligungsrechten des Betriebsrats und auf dem besonderen Kündigungsschutz für Betriebsräte

Kompakt und auch für Nichtjuristen verständlich erläutert der Basiskommentar das Kündigungsschutzgesetz. Ergänzend behandeln die Autorinnen weitere wesentliche Vorschriften zum Kündigungsschutz, wie die §§ 622 (Kündigungsfristen bei Arbeitsverhältnissen, 623 (Schriftform der Kündigung) und 626 BGB (Fristlose Kündigung aus wichtigem Grund), ferner die §§ 102 und 103 BetrVG über die Beteiligung des Betriebsrats bei Kündigungen.

Aus dem Inhalt:

  • Kündigungsgründe nach dem Kündigungsschutzgesetz und bei außerordentlichen/fristlosen Kündigungen
  • Kündigungsschutzprozess
  • Mitwirkungsmöglichkeiten des Betriebsrats im Rahmen des Anhörungsverfahrens
  • Besonderer Kündigungsschutz für Betriebsräte und andere Gremienmitglieder
  • Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts unter Berücksichtigung europarechtlicher Entwicklungen

Schwerpunkte der Neuauflage:
Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung zum Kündigungsschutz und die Änderungen durch das Betriebsrätemodernisierungsgesetz. Dazu zählt der erweiterte Kündigungsschutz vor Betriebsratswahlen nach § 15 KSchG.

Autorinnen:
Silke Altmann, Richterin am Arbeitsgericht Karlsruhe.
Heike Schneppendahl, Rechtsanwältin in Bochum.
Weiterführende Links zu "Kündigungsschutzgesetz"
Zuletzt angesehen