Datenschutz-Grundverordnung Bundesdatenschutzgesetz

Kommentar

Boris Paal, Daniel Pauly Hrsg.

Cover
141,65 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-406-75374-9
  • C. H. Beck Verlag, München
  • 3. Auflage 2020 (Dezember 2020)
  • 1300 S.
  • gebunden
Zum Werk Die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) und das... mehr
Produktinformationen "Datenschutz-Grundverordnung Bundesdatenschutzgesetz"
Zum Werk
Die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) und das Bundesdatenschutzgesetz bilden die zentralen Eckpfeiler des neuen Datenschutzrechts. Betroffen sind der private und der öffentliche Sektor sowie alle Wirtschaftsbereiche in Deutschland und der EU - mit Auswirkungen auch auf Drittstaaten.

Der bewährte Handkommentar "Paal/Pauly" erläutert die vielfältigen Anwendungsfragen fundiert und praxisnah. Er überzeugt dabei durch leichte Handhabung und hohe Relevanz sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler.

Die Kommentierung bietet dem Rechtsanwender eine wertvolle Hilfestellung sowie eine schnelle und rechtssichere Orientierung.



Vorteile auf einen Blick

  • kompakte Informationen für Rechtsanwender
  • erfahrene Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • hohe Aktualität

Zur Neuauflage
Die dritte Auflage berücksichtigt topaktuell das Thema "COVID-19-Pandemie und Datenschutzrecht": Datenschutz im Home Office, Corona-Apps, Datenerhebungen von Versammlungsteilnehmern, Möglichkeiten einer pandemiebedingten Flexibilisierung der in der DS GVO vorgegebenen Fristen (z.B. bei der Bearbeitung von Auskunftsanfragen nach Art. 15 DS-GVO) und andere Aspekte der Corona-Pandemie werfen vielfältige datenschutzrechtliche Fragen auf, für die der Kommentar erste Antworten bietet.

Darüber hinaus werden in der Neuauflage die Gesetzesänderungen durch das zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU v. 20.11.2019 berücksichtigt:

  • Änderung der §§ §§ 1, 4, 9, 16, 19, 22, 26, 38 BDSG
  • Neuer § 86 BDSG (Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke staatlicher Auszeichnungen und Ehrungen)

Außerdem sind zahlreiche neue datenschutzrechtliche Gerichtsentscheidungen eingearbeitet, z.B.

  • Urteil des EuGH v. 16.7.2020 (Schrems II)
  • Beschlüsse des BVerfG v. 6.11.2019 (Recht auf Vergessen I und II)
  • Urteil des EuGH v. 1.10.2019 zur Zustimmungspflicht bei einer Speicherung von Cookies
  • Urteil des EuGH v. 24.9.2019 zur Löschung sensibler Daten durch Suchmaschinenbetreiber

Weitere Schwerpunkte der Neuauflage sind:

  • Beschäftigtendatenschutz
  • Compliance
  • Haftung für Datenschutzverstöße (materielle und immaterielle Schäden)
  • Sanktionen der Aufsichtsbehörden

Zielgruppe
Für alle Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Datenschutzbeauftragte, Behördenmitarbeiter, Richter und Wissenschaftler, die sich mit dem neuen Datenschutzrecht befassen.
Weiterführende Links zu "Datenschutz-Grundverordnung Bundesdatenschutzgesetz"
Zuletzt angesehen