Krise, Sanierung, Insolvenz

Handlungshilfe für Betriebsräte

Stefan Hofherr, Walter Vogt, Andrej Wroblewski

Cover
jetzt vorbestellen, erscheint ca. Juni 2024
ca. 20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-7663-7350-2
  • Bund-Verlag, Frankfurt
  • 1. Auflage 2024 (Juni 2024)
  • 100 S.
  • kartoniert
Wenn es drauf ankommt: Grundlagen, Tipps, Materialien Vorteile auf einen Blick:... mehr
Produktinformationen "Krise, Sanierung, Insolvenz"

Wenn es drauf ankommt: Grundlagen, Tipps, Materialien


Vorteile auf einen Blick:

  • Komplexes Thema, verständlich dargestellt
  • Tipps und Hinweise zur Wahrung der Arbeitnehmerinteressen
  • Checklisten, Formulare, Musterschreiben und Beispiele

Drohende Insolvenzen stellen für die betroffenen Belegschaften und ihre Interessenvertretungen große Herausforderungen dar. Es sind viele Fragen zu beantworten und es muss im Ernstfall schnell gehen. Zahlungsschwierigkeiten bedeuten jedoch nicht immer gleich das »Aus« für Unternehmen und Arbeitsplätze. Betriebe können auch im Insolvenzverfahren »saniert« werden. Im Interesse der Belegschaft sollte stets eine Fortführung und Sanierung des Unternehmens angestrebt werden. Die Handlungshilfe beantwortet die rechtlichen Fragen und hilft bei der praktischen Arbeit.

Themen:

  • Krise und Sanierung
  • Ablauf von Insolvenzverfahren
  • Insolvenzgeld
  • Behandlung der Arbeitnehmerforderungen
  • Funktion von Insolvenzverwalter, Gläubigerversammlung und -ausschuss
  • Besonderheiten von Interessenausgleich, Kündigungen und Sozialplan Zeitguthaben, Altersteilzeit und betriebliche Altersversorgung

Autoren:
Stefan Hofherr, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Insolvenzverwaltung
Walter Vogt, IG Metall, Fachbereich Betriebspolitik
Andrej Wroblewski, IG Metall, Fachbereich Sozialpolitik
Weiterführende Links zu "Krise, Sanierung, Insolvenz"
Zuletzt angesehen